Online Tickets Hier klicken
DE

Food & Art Village


— Freier Eintritt —


Neben der Hauptbühne laden das FOOD & ART VILLAGE zum Schlemmen und Schlendern auf dem Festivalgelände ein.

Das FOOD VILLAGE bietet den Besuchern mit hochwertigen Produkten regionaler Produzenten, Partnern und Gastronomen kulinarischen Genuss. Ein musikalisches Rahmenprogramm sowie Straßenkünstler und andere Überraschungen sorgen für gute Unterhaltung.

Das ART VILLAGE ermöglicht es Künstlerinnen und Künstlern, Unternehmen sowie Start-ups aus Echternach, der Region, dem Land und der Großregion, ihre Kreationen und Produkte auszustellen. Außerdem bieten Workshops und Yoga-Kurse (mit Helder De Graça) ein buntes Rahmenprogramm zum Mitmachen für alle Altersklassen.

Workshops:

  • Nora Wagner: Installation zum Mitmachen

  • Christian Sinner: Holzschnitzereien & Assemblagen (Tierfiguren)

  • Eric Marx: Auto aus Paletten „Huwwelauto“

  • Metty Hoffmann: Lampions & Lichtinstallationen

  • Naturpark Mëllerdall / Charel Faust: “Musikinstrumentebau” für Kinder von 7 bis 16 Jahren


Das ART VILLAGE wird kuratiert von Michel Feinen. Die Gestaltung des FOOD & ART VILLAGE erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Team der Forstverwaltung der Stadt Echternach.

Der Eintritt zum FOOD & ART VILLAGE ist frei.

Öffnungszeiten FOOD & ART VILLAGE: 11.07.19 ab 18 Uhr | 12.07.19 ab 17 Uhr | 13.07.19 ab 11Uhr | 14.07.19 ab 11 Uhr